Skip to main content

MINT-Bildung in Kommunen

Datum: 07.05.2018, 10:00Uhr- 16:45Uhr
Veranstalter: Transferagentur RLP-SL
Ort: Hotel Novotel Mainz, Augustusstr. 6, 55131 Mainz

Eine gute Ausbildung in den MINT-Fächern (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) legt den Grundstein für die Fachkräfte von morgen. MINT-Bildung ist aber auch wichtig, um zentrale gesellschaftliche Entwicklungen zu verstehen – vom Klima-Wandel bis zur Energiewende. Damit MINT-Angebote ihre Wirkung entfalten können, müssen sie aufeinander abgestimmt werden und die Akteure an einem Strang ziehen. In MINT-Netzwerken – sei es unter dem Dach eines kommunalen Bildungsmanagements oder im Rahmen von MINT-Regionen – werden gemeinsam Ziele formuliert und Aktivitäten koordiniert.

Ziele und Inhalte

Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie MINT-Bildung in kommunalen und regionalen  Netzwerken gefördert werden kann. Wir möchten gute Beispiele vorstellen und viel Raum für den Austausch von Ideen und Erfahrungen bieten.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kommunalverwaltungen, Ministerien, Kammern, Stiftungen, Hochschulen, Unternehmen, Unternehmensverbänden und Gewerkschaften.

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Das vollständige Tagungsprogramm finden sie demnächst hier.