Skip to main content

Jahrestagung Kommunales Bildungsmanagement 2019 – Bildungslandschaft 4.0

Datum: 03.06.2019 - 04.06.2019
Ort: Congressforum Frankenthal, Stephan-Cosacchi-Platz 5, 67227 Frankenthal


Das quietschende Geräusch von Kreide auf der Tafel wird in deutschen Klassenzimmern seltener. Whiteboards und Tablets mit neuen digitalen Bildungsangeboten prägen immer stärker das Bild von Schule und eröffnen neue Lernoptionen. Digitalisierung betrifft aber weit mehr als die technische Ausstattung unserer Bildungsstätten. Neue Kompetenzen müssen vermittelt werden, damit die Menschen in der digital geprägten Arbeitswelt bestehen können und Menschen aller Altersstufen an einem sich wandelnden gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Die Dynamik des digitalen Wandels macht lebenslanges Lernen so zu einem Muss.

Die stetig steigenden Herausforderungen an Technik und Kompetenzen kann keine Bildungseinrichtung heute noch allein bewältigen. Bildungseinrichtungen müssen in Netzwerken mit neuen Partnern kooperieren. Damit wächst auch die Bedeutung kommunaler Bildungslandschaften, um in gemeinsamen Projekten eine bessere Bildung erreichen zu können.

Unsere vierte Jahrestagung Kommunales Bildungsmanagement beschäftigt sich daher mit den Auswirkungen des digitalen Wandels auf die Bildung und die Arbeit in kommunalen Bildungslandschaften. Expertinnen und Experten aus Forschung und Kommunen geben Einblicke in die Herausforderungen und Handlungsmöglichkeiten der Kommunen. Mit Ihnen wollen wir diskutieren, welche Rolle ein kommunales Bildungsmanagement bei der kooperativen Gestaltung der Bildung von morgen einnehmen kann.