Zum Hauptinhalt springen

Stellenausschreibungen

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d)

Die Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz – Saarland (Transferagentur RLP-SL) wurde im Herbst 2014 gegründet, um Verwaltungen von Landkreisen und kreisfreien Städten in Rheinland-Pfalz und im Saarland bei der Entwicklung eines datenbasierten kommunalen Bildungsmanagements (DKBM) zu unterstützen. Grundlage der Arbeit der Transferagentur ist ein breiter Bildungsbegriff, der formale, non-formale und informelle Lernwelten entlang der gesamten Lebenskette einschließt. Die Leistungen der Transferagentur konzentrieren sich auf die Arbeitsfelder Beratung, Qualifizierung und Vernetzung.

Die Agentur ist Teil der gleichnamigen Transferinitiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und wird aus Mitteln des BMBF gefördert. Träger der Transferagentur RLP-SL ist der eingetragene Verein „Kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz-Saarland“ mit Sitz in Trier.

Wir suchen zum 1. Oktober 2021 für unser Team eine:n

Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) für die kommunale Beratung

in Teilzeit (75%) (TVöD, bis Entgeltgruppe 13), Beschäftigungsdauer befristet zur Vertretung (Mutterschutz und anschließende Elternzeit) voraussichtlich bis Dezember 2022

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Als Teil unseres Beratungsteams begleiten Sie Kommunalverwaltungen bei der strategischen Zielentwicklung, der Implementierung von Strukturen für ein datenbasiertes kommunales Bildungsmanagement und der Projektkonzeption.
  • Sie stimmen sich mit kommunalen Fach- und Führungskräften in Beratungsgesprächen, Informationsveranstaltungen und Entscheidungsgremien ab.
  • Sie konzipieren, moderieren und dokumentieren Workshops und Beteiligungsformate.
  • Sie wirken daran mit, landesweite Fachveranstaltungen, Qualifizierungen sowie kommunale Austauschformate zu konzipieren und durchzuführen.
  • Sie sind Teil einer Agentur, die sich als lernende Organisation versteht und bringen sich aktiv in die Weiterentwicklung unserer internen Prozesse und unserer Dienstleistungen für die Kommunen ein.

Was wir von Ihnen erwarten:

  • Sie sind eine kreative und analytisch denkende Persönlichkeit mit Hochschulabschluss (Master oder Diplom).
  • Sie haben Interesse an der Entwicklung kommunaler Bildungslandschaften und bringen idealerweise Erfahrungen aus der Arbeit in kommunalen (Bildungs-)Strukturen mit.
  • Sie moderieren und präsentieren komplexe Sachverhalte verständlich und ansprechend.
  • Sie treten souverän und kompetent auf und beraten kommunale Fach- und Führungskräfte zielorientiert und freundlich.
  • Sie arbeiten sich schnell in neue Sachverhalte und Themen ein und können sich in die speziellen Herausforderungen der kommunalen Verwaltung hineinversetzen.
  • Sie verfassen informative und anschauliche Beiträge für die Printprodukte der Transferagentur wie Praxistipps, Handreichungen, Magazinbeiträge etc.
  • Sie freuen sich auf ein motiviertes Team, in das Sie sich mit Eigeninitiative und Teamgeist einbringen.
  • Sie verfügen über einen Führerschein Klasse B und sind auch zu mehrtägigen Dienstreisen bereit.

Was Sie erwarten können:

  • Sie arbeiten in einer bundesweit agierenden Initiative zum Aufbau kommunaler Bildungsstrukturen mit dem Ziel, die Qualität der Bildungsangebote vor Ort zu verbessern.
  • Sie arbeiten abwechslungsreich und anspruchsvoll mit viel Platz für eigene Ideen.
  • Sie sind eingebunden in ein multiprofessionelles Team.
  • Sie erhalten eine der Aufgabe angemessene Bezahlung in Anlehnung an den TVÖD Bund (bis Entgeltgruppe 13) und können im Rahmen unserer betrieblichen Möglichkeiten und unserer internen Regelungen an mobilem Arbeiten teilnehmen.

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir mit der Wahrnehmung von Vorstellungsgesprächen verbundene Kosten nicht übernehmen können.

Nähere Informationen zur Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz – Saarland finden Sie unter http://www.transferagentur-rheinland-pfalz-saarland.de/jobs/.

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Natalie Kluth unter 0651/462784-41 oder per Mail (natalie.kluth@transferagentur-rlp-sl.de) gerne zur Verfügung.

Bewerbungen senden Sie bitte ausschließlich in digitaler Form bis einschließlich 15. August 2021 an bewerbung@transferagentur-rlp-sl.de.

Download der Stellenausschreibung

 

Natalie Kluth

Stellvertretende Leitung

Kontakt

Transferagentur Kommunales Bildungsmanagement Rheinland-Pfalz - Saarland

Domfreihof 1a | 54290 Trier

fon 0651 · 46 27 84 · 0
fax 0651 · 46 27 84 · 99

info@transferagentur-rlp-sl.de
www.transferagentur-rheinland-pfalz-saarland.de

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren möchten, füllen Sie bitte das folgende Formular vollständig aus. Bitte beachten Sie den Hinweis zum Datenschutz unten.

Neues Benutzerprofil erstellen
Newsletter abonnieren

Hinweis Datenschutz
Wenn Sie unseren Newsletter abonieren, akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung und willigen ein, dass die Transferagentur RLP-SL Ihre angegebenen Daten speichern darf, um Ihnen Informationen über kommunale Bildungslandschaften und die Arbeit der Transferagentur sowie über Veranstaltungen zuzusenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit über den Abmeldelink im Newsletter sowie per E-Mail an: info@transferagentur-rlp-sl.de